Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 09.04.17 10:38










hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  saaro am 09.04.17 13:06

Wow.... ! Ich bin total begeistert und erschlagen von den vielen tollen LKWs Shocked
Gruß
saaro

saaro

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 05.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 09.04.17 15:14














hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Dietmar F. am 09.04.17 16:38

Das ist schon sehr beeindruckend was du hier an Deutrans und Kraftverkehr LKW aufgefahren hast. Eine sehr schöne Darstellung mit guten Modellen.

Gruß, Dietmar

Könntest du bitte noch ein paar Bilder von den Jelcz und Kamaz einstellen?
avatar
Dietmar F.

Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 27.01.11
Ort : Waldheim Sa.

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Andreas Thiele am 09.04.17 18:43

Das stehen eine ganze Reihe interessanter Fahrzeuge auf dem Diorama, die durch eine Einzelvorstellung verdient haben!

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2870
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 09.04.17 19:00







hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Dietmar F. am 09.04.17 20:07

Danke für die prompte Bearbeitung, sehr schöne Modelle, auch deine Budamobil Auflieger sehen sehr gut aus.

Gruß, Dietmar
avatar
Dietmar F.

Anzahl der Beiträge : 873
Anmeldedatum : 27.01.11
Ort : Waldheim Sa.

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 14.04.17 14:35










hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl am 17.04.17 1:56

Hallo!

Was soll man sagen, einfach super. Ich habe leider fast nur Serienmodelle.
Was für eine Bedruckung/Decal hat denn der F10/12 hinter dem Steyr?

der Rossi

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 43
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 17.04.17 14:11





hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  RoyAhnert am 19.04.17 10:51

Auch von meiner Seite erstmal großes Lob für die riesige Sammlung ... Very Happy

Ich hab da bei dir so ein Pförtnerhäuschen entdeckt, dass sich gut für mein Projekt eignen würde. Ist das von Auhagen? Kannst du mir dazu vielleicht was sagen? Wäre klasse Smile

Viele Grüße
Roy

RoyAhnert

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 16.01.17

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  MECler am 19.04.17 16:58

Hallo Roy,

müsste Art. Nr. 11434 sein. Könnte man auch mittels des Baukastensystems selber zusammen stellen (wahrscheinlich nicht preiswerter, aber individueller). Bei Deiner Kaserne "darf" es ja eigentlich nicht von der Stange sein. Very Happy

Gruß Rico
avatar
MECler

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 45
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  panzerbahnhof am 19.04.17 18:03

Hallo,
von meiner Seite erstmal großes Lob!
Eine Frage habe ich auch, von wem stammt der PKW Volvo Krankenwagen an der Pforte?

Danke im Voraus!!!
Viele Grüße
Gunter sunny
avatar
panzerbahnhof

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 06.05.15

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Andreas Schoppe am 19.04.17 20:55

Das sieht mir nach einem Miessen-Aufbau (Herpa Mercedes) mit Volvo Nase aus. Ist aber auch mal eine Idee.
avatar
Andreas Schoppe

Anzahl der Beiträge : 483
Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 50
Ort : Groß Offenseth / SH, ehem. Rostock

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 22.04.17 17:35

kurze Info's
- Krankenwagen: Aufbau ist Miessen und wurde bei 1-2--3 geschossen
- Pförtnerhaus: Standard von Auhagen - Art.- Nr.: muss ich leider passen

hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 22.04.17 17:43















hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Thomas Balzer am 22.04.17 23:12

Hallo hditdeutrans,

Du stellst hier eine tolle Flotte von Deutrans vor und auch eine große Anlage bzw. ein gigantisches Diorama.
Interessiert mich sehr. Bitte schreib doch ein wenig mehr über die schönen Modelle und die Anlage. Mich würden ein paar Infos zum Bau und dem Thema der Anlage interessieren. Stell doch mal die Lastzüge einzeln vor. Warum gab es die so nicht, ich finde, Du hast da ein typisches Firmengelände geschaffen....

Ich würd mich über Deinen Namen freuen, schreibt sich leichter. Nochmal Kompliment

Thomas

_________________
„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1689
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 29.04.17 11:32

Hallo,

so heut mal einige Bilder von der Anlage, welche allerdings noch im Bau sich befindet.








hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 29.04.17 11:35



hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  saaro am 29.04.17 14:14

Ich finde so etwas einfach nur wie ein Paradies Very Happy

saaro

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 05.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  ronaldbeyer am 29.04.17 15:09

Klasse Sammlung !
Bei Caprolactam & Schkopau krieg ich Schuldgefühle Embarassed
Gruß Ronald
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1489
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 29.04.17 16:13






hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Mathias Bengsch am 29.04.17 21:29

So weit, so gut.
Klasse Sammlung.
Aber mit der Anbindung der Brücke an die Autobahnabfahrt werde ich
überhaupt nicht warm. Da kann ein P 601 mit HP 350 abbiegen, wenn er weit ausholt, aber kein
Sattelzug. Die Neigung erscheint mir auch sehr derb.

Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3483
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 29.04.17 21:36

Halo Matthias,

ist Richtig, der gesamte Teil um den Schornstein ist noch nicht fertig und für den Herbst/Winter angedacht --> und dann die Autobahn an der Brücke ende, so dass alle LKW's auch vernünftig abbiegen können und auch die Steigung der Brücke wird es auch dann nicht mehr so geben.

hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  hditdeutrans am 29.04.17 21:45

hditdeutrans schrieb:Hallo Matthias,

ist Richtig, der gesamte Teil um den Schornstein ist noch nicht fertig und für den Herbst/Winter angedacht --> und dann wird die Autobahn an der Brücke enden, so dass alle LKW's auch vernünftig abbiegen können und auch die Steigung der Brücke wird es auch dann nicht mehr so geben.

hditdeutrans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Eine Spedition, welche es sooo nicht gab

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten