Mein Plattenbau-Versuch

Nach unten

Mein Plattenbau-Versuch

Beitrag  RoyAhnert am 12/1/2018, 19:23

Hallo zusammen,

ich hab mal wieder ein bisschen rumprobiert. Ich habe mir mal den Bausatz von Piko für die HO-Gaststätte geholt und ein bisschen rumprobiert, ob ich das mit der Färbung der Platten mal hinbekomme.

Meine Überlegung für den Einsatz auf der Platte ist, dass ich das Haus entweder als Gaststätte einsetze, wie sie gedacht ist oder als Gebäude für die Kaserne. Da hatte ich ein Gebäude für die Kleiderkammer im Kopf. Vielleicht habt ihr ja auch noch eine Idee?







Ich habe auch mal versucht, das Haus ein bisschen anders zu gestalten und ein bisschen "sozialistischen Realismus" ins Spiel gebracht. Die Gesichter der Figuren sind mir noch nicht so gelungen, aber auf der Platte oder im Diorama wirds hoffentlich nicht so sehr auffallen.

Viele Grüße
Roy

RoyAhnert

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 16.01.17

Nach oben Nach unten

Re: Mein Plattenbau-Versuch

Beitrag  Micha Hülß am 12/1/2018, 19:51

das grosse Wandbild ist ja mal der Oberhammer
das sieht echt gut aus
avatar
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 1008
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 51
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Re: Mein Plattenbau-Versuch

Beitrag  ronaldbeyer am 12/1/2018, 20:19

Hallo Roy !
Die Farbgebung ist 1A, ausdrücklich das Wandbild ! Solte ja keine reellen Personen zeigen.
Die Möglichkeiten von Platte sind unendlich .
Gruß Ronald
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1665
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Mein Plattenbau-Versuch

Beitrag  Mathias Bengsch am 12/1/2018, 21:17

Also dafür das du "Rum probiert" hast ist dein Wandbild super geworden!
Das Gebäude an sich könnte so ziemlich alles sein, Kleiderkammer, MHO, Feuerwache, Wachlokal OVP, Clubgaststätte.... .

Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3652
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Mein Plattenbau-Versuch

Beitrag  augsdess am 14/1/2018, 15:29

Freundschaft!

Hallo Roy,
das sozialistische Gemälde ist doch hervorragend gelungen und weckt alte Erinnerungen. Dein "Rum probieren" hat sich doch gelohnt. Zumal die Punschtasse und das Wärmelicht im Hintergrund offenbar eine gute Inspiration waren.
Mit den Fenstern wäre ich nicht ganz so glücklich, sie wirken eher wie Gitter.

Mit besten Grüßen oder muss ich Prost sagen?
Dietrich
avatar
augsdess

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 02.12.15
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Mein Plattenbau-Versuch

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten