Vom Fischer un sin

Nach unten

Vom Fischer un sin

Beitrag  christian schulz am 14/5/2018, 21:41

Boot, frei nach Georg Katzer. Embarassed






Und weil ich die Bilder so schön finde, da wird ich nicht weiter sabbeln, mehr demnächst!


Zuletzt von christian schulz am 13/7/2018, 22:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2894
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Friedrich Czogalla am 14/5/2018, 22:31

Hier kommt die langjährige Nähe zur Ostsee durch..... Und wieder eine Arbeit von CSMA mit Sprachlosgkeit.

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Stefan Hinrichs am 14/5/2018, 23:06

Moin Friedrich,

lass dich doch nicht von den Originalbildern täuschen... Wink

Gruß

Stefan

P.S.: Geile Modellumsetzung.
avatar
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 1880
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Holger Läntzsch am 15/5/2018, 06:14

Die Initialen des Malers C.S. fehlen noch auf den Bildern...
Sprachlos!

_________________
Viele Grüße Holger
Ex Löschflori
avatar
Holger Läntzsch

Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 22.09.13
Alter : 47
Ort : Dippoldiswalde

http://www.feuerwehr-seifersdorf.de

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Mathias Bengsch am 15/5/2018, 21:07

Alle Daumen Hoooch!

Irre gut.
War der Maler nich DCF?

Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3742
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  christian schulz am 16/5/2018, 17:14

Moin,

ein bissel was zum Bau des Fischerbootes.
Entstanden aus dem Artitecbausatz, siehe Bild:

Das waren dann 3 Resinteile, 2xEvergreen Rundmaterial, Takelgarn und 2 geätzte Ruder.
Dazu etwas Farbe und fertig. Naja fast. Embarassed

Die Netzstangen sind aus 0,5mm evrgreen, Wachsperlen 2mm, Alufolie und Farbe entstanden.

Da ich gelegentlich mal gefragt werde was ich für Farben nehme: ALLES!

Durch die Airbrush kommt zwar keine Wasserfarbe(Aqua Colour z.B.) aber für Detailbemalungen nehme ich die auch.
Dazu diverse Washings(AK, MIG...), Ölfarbe, Pigmente, Nitrolacke....gerne auch alles Querbett übereinander.
Das Ergebnis zählt.

Um dem Ganzen etwas mehr Leben zu geben sind div. Kisten platziert(Preiser und SmalModels), Fische von Busch, Rucksack, Taschen und Figuren von Preiser sowie 2 Eimer von Hasselhuhn.
Wer genau hinsieht erkennt das Messer und die 2 Fischhälften.

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2894
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  christian schulz am 16/5/2018, 17:24

Noch ein paar Bilder.
Die Farbe wurde hier auch von dunkel zu hell aufgetragen und immer nur lasierend um diesen abgenutzten Zustand darzustellen.

Ganz schön voll in dem Boot.

Volle Breitseite.

Men at work.

Schweigend ins Gespräch vertieft.(Der Norddeutsche macht eben nicht viele Worte!)

Abschließend noch mal ein Blick ins Innere ohne "störende" Besatzung.

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2894
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Friedrich Czogalla am 16/5/2018, 18:17

Echt stark. Im Hafen liegen ja die Boote der (leider noch noch) zwei Fischer und die sehen genau so hinsichtlich des Trödelkrams zum Fischeärgern aus. Nur die Kisten für die Fische sind aus Plaste, die fangen auch ja ein paar mehr ....

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  ronaldbeyer am 16/5/2018, 18:43

Die Bretter sind ja schon vom Feinsten . . , die Ladung und der Friesennerz setzen das goldene Kröhnchen ! Shocked cheers
Gruß Ronald
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1740
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Friedrich Czogalla am 16/5/2018, 19:34

ronaldbeyer schrieb:Die Bretter sind ja schon vom Feinsten  . . ,  die Ladung und der Friesennerz setzen das goldene Kröhnchen ! Shocked cheers
Gruß Ronald

...und die Aktentasche (falls ich richtig bin) auf der linken Seite!
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Mathias Bengsch am 16/5/2018, 20:03

Wenn man datt sieht kann man sich so richtig schön datt
Schruwwelfell nach `n live argern.
Und ab jetzt schweige ich wieder bewundernd mit.

Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3742
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Vom Fischer un sin

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten