Ikarus 255

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Ikarus 255

Beitrag  Thomas Balzer am 25/8/2018, 12:17




Feines Modell. Habe meinen neuen IK255 gestern ein wenig überarbeitet. Sind aber Alles nur farbliche Retuschen. Werde die Wischer noch gegen Ätzteile austauschen.

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1686
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Peter Pichl am 25/8/2018, 12:20

wie hast du die Gardinen gemacht ? Gefällt mir, will ich dann vielleicht auch machen.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2693
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  wsf am 25/8/2018, 12:40

Hallo Thomas,
mir gefällt dein Modell auch gut. Die Vorhänge waren wirklich typisch für diese Busse. Auch das (hellgraue?) Dach gefällt mir. Ich weiß nicht ob es belegt ist, aber für mich durchaus vorstellbar.
mfg uwe

wsf

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.09.16
Ort : M/V

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Thomas Balzer am 25/8/2018, 13:14

Die Gardinen sind vergilbtes Papier aus ner alten Zeitschrift.

Gruß Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1686
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Thomas Balzer am 25/8/2018, 13:20

Guck malDa

Da sieht man das weiße Dach

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1686
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Kohlenkutscher am 25/8/2018, 21:08

Thomas Balzer schrieb:Guck malDa

Da sieht man das weiße Dach

Thomas

Bist Du Dir da wirklich sicher, das das Dach weis ist? Ich denke das kommt nur auf dem Bild auf Grund des fotografierten Winkels so rüber.

Auch über ein H0 Lokmodell (KöII von Lenz) gab bzw. gibt es die gleiche Diskussion.

Aber was ist denn nun die Meinung der Experten zu den vielen Fehlern, die da Brekina wieder verbockt hat.

P.S. Ich hole meine bestellten Modelle trotzdem ab.
avatar
Kohlenkutscher

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 55
Ort : Cranzahl

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Peter Pichl am 25/8/2018, 21:49

Kohlenkutscher schrieb:

Aber was ist denn nun die Meinung der Experten zu den vielen Fehlern, die da Brekina wieder verbockt hat.


welche vielen Fehler denn ? Wo stammt die Erkenntnis mit den "vielen Fehlern" her ?

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2693
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  der Jens am 25/8/2018, 22:00

Im DSO Forum, was ja bekannt ist für den rauhen Umgangston, hat die Sommerlochlangeweile wieder zugeschlagen und sich als Opfer für einen völlig unobjektiven Verriß den 255er ausgeguckt.
avatar
der Jens

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 44
Ort : Bad Frankenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Martin Krüger am 25/8/2018, 22:07

Kohlenkutscher schrieb:
Thomas Balzer schrieb:Guck malDa

Da sieht man das weiße Dach

Thomas

Bist Du Dir da wirklich sicher, das das Dach weis ist?  Ich denke das kommt nur auf dem Bild auf Grund des fotografierten Winkels so rüber.

.

Also, wer auf dem Bild nicht erkennt, dass das Dach weiß ist, der sollte zum Augenarzt oder seine Brille reinigen.
Wink

Aber mal ernst. Das Dach ist weiß.
Wirklich Shocked
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1283
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 47
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Thomas Balzer am 25/8/2018, 22:52

Ich finde, es ist ein wunderschönes Modell geworden.  
Natürlich kann man Manches anders machen, aber wir reden von Großserie.
Die Innenseiten der Fensteröffnungen müßten schwarz sein, lässt sich aber schwer machen. Der silberne Rand  daneben stimmt aber. Die kleine Klappe in der Frontklappe ist teilweise da, teilweise nicht. Die Spiegel könnten bissl feiner sein, aber wer soll das in Großserie spritzen und montieren...... Bei DSO meint man, ein komplettes Klarsichtteil, welches man bedruckt, wäre besser. Ist Quatsch, das geht bei modernen Bussen mit glatt verklebten Scheiben, nicht bei älteren Bussen mit Scheiben mit Gummidichtungen.  Und so geht das bei DSO weiter.
Bildet Euch ne eigene Meinung. Mir gefällt er sehr gut. Und ich werde mir noch einen oder zwei Modelle kaufen.

Gruß Thomas


Zuletzt von Thomas Balzer am 27/8/2018, 11:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1686
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Peter Pichl am 25/8/2018, 23:02

Ah ja. Danke euch für die Hinweise, aber bei diesem andern Forum bin ich nicht angemeldet. Und hellsehen kann ich nicht. Denn hier hatte ja keiner geschrieben, dass der Ik sooo viele Fehler haben soll.

Kann ich also doch beruhigt abwarten bis meiner hier ankommt. Sleep

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2693
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Jens Mattheß am 25/8/2018, 23:09

Du mußt nicht angemeldet sein um diesen, teilweise, geistigen Dünnsc... zu lesen. Aber du bereust es, es dir angetan zu haben.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?010,8656780

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 661
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Kohlenkutscher am 25/8/2018, 23:10

Also erst mal zum Dach.
Das ist nicht bös gemeint von mir. Für mich sieht es aber so aus als ob das Dach nur auf Grund es fotografierten Winkels im Bezug zur Sonneneinstrahlung eine andere Farbe hat.
Bei der erwähnten Kö II (DR Ep.IV) ist es auf den Fotos eben auch so, das nur auf Grund des "Winkels" das Dach in einer anderen Farbe erscheint, was es aber nach übereinstimmenden Aussagen so nicht gegeben hat.
Daher, ich behaupte ja nicht das es nicht andersfarbig (gewesen) ist/war. gut sieht es allemal aus.

Zu den Fehlern:
Darstellung der Gummis, Fenster, Scheibenwischer etc. sage ich ja gar nix. Es ist Großserie, alles gut.
Aber die verschiedenen Klappen (z.B. die Schmale vor dem vorderen Radkasten) an der Seite habe ich bisher auf keinem mir bekannten Bild oder auch Originalbus entdecken können.
Und diese kleine Klappe auf der Front hat es auch nur bei Fahrzeugen mit pneumatischer oder hydraulischer (welcher Art das war, kenn ich mich nicht aus) Türöffnung gegeben. Jedenfalls nicht bei Schlagtüren und das Modell hat aber offensichtlich welche.

Weil man beim 55er und 66er zu wenig (Motorraumtüren) graviert hat, hat Brekina hier offensichtlich zu viel des Guten gemacht.
avatar
Kohlenkutscher

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 55
Ort : Cranzahl

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Jochen am 25/8/2018, 23:47

na das grenzt ja fast schon an Unterhaltung bei DSO.....so eine traumhafte Arroganz findet man doch nur noch in der Komödie.....

mir gefällt er,selbst wenn ne Klappe net passt,..... cheers
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2919
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Frank Fröbel am 26/8/2018, 00:00

Hier ist auch ein weißes Dach, etwas schwer zu erkennen.


Frank Fröbel

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 07.04.11
Ort : Sangerhausen

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Andy63 am 26/8/2018, 00:09

Hallo
Ich habe heute meinen 255er bekommen. Es ist ein schönes Modell geworden, mir gefällt er sehr gut. Für ein Modell der Großserie hat das Brekina gut gemacht. Auch ich werde mir die zwei anderen Modelle noch zulegen.


Gruß Andreas
avatar
Andy63

Anzahl der Beiträge : 332
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 55
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Re

Beitrag  Weißer_Mann am 26/8/2018, 05:33

Hallo Freunde,

ich habe mir auch 2 zugelegt,schön-aber am besten gefallen mir die Räder (Felgen vorn Trilex),gleich Radwechsel vollzogen,da Trilexfelgen ja nicht typisch waren. Ich habe
Roskopf Räder aufgezogen,passt ,wackelt und hat Luft.... Very Happy

Schönen Sonntag

Stephan
avatar
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1356
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Brekina Ik 255 sind ausgeliefert und bestellbar.

Beitrag  Günther W. am 26/8/2018, 07:22

Die 2 kleinen Klappen gibt es beim 256. Beim 255 nicht. In der einen Klappe mit dem Schlitzen vor dem Hinterrad war nach meinen Erinnerungen die Dieselheizung.
G.
avatar
Günther W.

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 02.01.13
Ort : Zw./Sa.

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Kohlenkutscher am 26/8/2018, 09:47

Danke für die Info zu den ominösen Seitenklappen.
Nun hoffe ich inständig das Brekina den 255 auch mal noch mit den Rädern des 66er "Reise"-busses bringt oder diese auch mal einzeln anbieten wird. Mit der Räderbestückung der Ikarusbusse hat Brekina in meinen Augen ein unglückliches Händchen bewiesen.
Nichts desto trotz sehen die Räder gut aus.
avatar
Kohlenkutscher

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 55
Ort : Cranzahl

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  ronaldbeyer am 26/8/2018, 10:03

Hallo !
Erstmal Danke für " wie kriegt man Den auseinander ohne Bruch " ! ! !.
Das macht die "Operation Gardiene " ja erst möglich . Very Happy Noch etwas Anderes auch : Die Rollo Sonnenblenden ! Eventuell ein Grund warum das Model Anders wirkt. Die Front gab es mit & ohne Zierleiste zwischen den Blinkern ,mit Schriftzug oder Wappen scratch.
Das Modell gefällt mir , und was Thomas damit gemacht hat ,erst recht !
DSO hab ich mir angetan Suspect , Fleischerbus " Ikarus " war sehr viel ergiebiger ! ! ! Idea
Wenn es die Reibung zwischen Daumen & Zeigefinger zuläßt , bleibt der "Blaue Klaus" nicht der Einzige 255. Farbvariante gab es ja einige.
Gruß Ronald
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  der Jens am 26/8/2018, 22:44

Thomas Balzer schrieb:


Feines Modell. Habe meinen neuen IK255 gestern ein wenig überarbeitet. Sind aber Alles nur farbliche Retuschen. Werde die Wischer noch gegen Ätzteile austauschen.

Thomas

Ich war grad kurz verwirrt, weil mein Roter hat ein rotes Dach. Das war dann wohl neben dem Schwarz für die bessere Tiefenwirkung der Fugen eine weiter farbliche Veränderung Wink
avatar
der Jens

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 44
Ort : Bad Frankenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Ikarus280T am 27/8/2018, 03:35

ronaldbeyer schrieb:Hallo !
Erstmal Danke für " wie kriegt man Den auseinander ohne Bruch " ! ! !.

Stossstangen abziehen, der haltnde Hauptteil ist in der Mitte der Stossstange.
avatar
Ikarus280T

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 16.11.15

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Thomas Balzer am 27/8/2018, 11:29

Die zwei rollos vorne kommen noch ran. Hat Lars mir schon nahegelegt.

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1686
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  christian schulz am 27/8/2018, 14:04

Moin,

da hast du schon schön was aus dem Brekina Modell herausgeholt, super!

Thema hab ich mal geteilt, passt hier besser! Wink

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2894
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  frank wienholz am 27/8/2018, 16:29

avatar
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1249
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 49
Ort : Suplex City

Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 255

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten