Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Steffen Keller am 28/11/2018, 22:08

Liebe Freunde des DDR-Modellbaus,

heute mein Modell des L60 Pritschenzuges mit Speditionspritsche. Mangels bisheriger Alternativen habe ich eine Holzpritsche genommen, die vlt. auch noch erklärbar wäre (vielleicht wurde die Stahlpritsche irreparabel geschädigt und mangels Ersatzteile wurde eine Holzpritsche eines W50 genommen Laughing ).

Die Vorderfelge ist vom 4x4..ich habe keine praktikable Idee, wie ich eine 4x2 Felge darstellen kann. Habt Ihr da Ideen?

Einen schönen Abend wünscht Euch
Steffen

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img_7611

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img_7610

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img_7612

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img_7613

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img_7614
Steffen Keller
Steffen Keller

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 04.01.15
Ort : Land Brandenburg

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Martin Krüger am 28/11/2018, 23:18

Moin,
die Erkläridee mit Pritsche hatte ich auch schon mal.
Aber diese Erklärung passt doch. Cool

Zur Vorderradfelge.
Dies ist Enrico seine Modellauslegung.
Du nimmst eine W50 Vorderradfelge und eine Felge von Herpa.
Bei der Herpafelge sägst du vorsichtig den Felgenkranz ab und klebst diesen auf die W50 Felge.  Fertig.
Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img-2017

Hier die Spenderfelge.

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img-2018

der Ring mit einer Resinsäge abgetrennt und auf die W50 Felge geklebt.
Martin Krüger
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1345
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 48
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Steffen Keller am 29/11/2018, 07:11

Moin,

vielen Dank für den Tipp. Mit einem Cutter-Messer hatte ich das bereits schon mal probiert und bin kläglich gescheitert. Resinsäge ist ein guter Versuch...ich halt Euch auf dem Laufenden..

Einen schönen Tag wünscht
Steffen
Steffen Keller
Steffen Keller

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 04.01.15
Ort : Land Brandenburg

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  BR 132 am 29/11/2018, 08:31

Hallo,

Schöner Zug, ist das Fahrgestell vom Busch L60?
Übrigens, mir liegen ein paar Bilder von L60 mit Holzpritsche vom W50 und DDR-Kennzeichen vor. Das gab es also, und scheinbar noch nicht mal so selten.

MfG Philipp

BR 132

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 18.03.17

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Steffen Keller am 29/11/2018, 08:41

Das ist ja super. könntest Du mir die per PN schicken? Ich werde sie mir nur selbst anschauen und nicht verbreiten.

Der hintere Rahmen ist vom W50-ESPEWE/BUSCH, das FH und das Unterteil des FH ist vom ESPEWE L60.
Steffen Keller
Steffen Keller

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 04.01.15
Ort : Land Brandenburg

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  CAT am 29/11/2018, 15:06

Hallo Stefen,
also der L 60 Zug ist doch ein Hingugger.
Außerdem in der Wernesgrüner Brauerei liefen L 60 mit Holzpritsche und Allrad. Also keine Sorge das passt alles schon.
Gruß Carsten
CAT
CAT

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 52
Ort : Sosua

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 30/11/2018, 09:13

Steffen Keller schrieb:
Die Vorderfelge ist vom 4x4..ich habe keine praktikable Idee, wie ich eine 4x2 Felge darstellen kann. Habt Ihr da Ideen?

Einen schönen Abend wünscht Euch
Steffen

Hallo Steffen!

Dein L60 gefällt mir super - die Idee zu einem solchen Laster kam mir vor kurzem auch. Werde sie demnächst mal in Angriff nehmen - ein verlängertes L60-Fahrgestell hab ich jetzt gebaut. Meine Speditionspritsche wird aber ein Allrad.

Bei einigen Busch/ESPEWE-L60 ETK sind die 4x2-Felgen schon verbaut. Vielleicht hast ja zufällig so einen ETK. Smile ..ansonsten schaue ich mal in meine Ersatzteilbox, da liegt sicher ein Satz drin. Könnte sie Dir dann zusenden.

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche 9553410
Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche 9552910
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Martin Krüger am 30/11/2018, 13:08

Andreas,
was schreibst du da für ein Quatsch?
Bei den Felgen sieht man doch deutlich das Planetengetriebe.
Martin Krüger
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1345
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 48
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 30/11/2018, 13:30

scratch
Okay, hast Recht .. hab gegoogelt. Also ignoriert bitte meine Gehirn-Grütze von vorhin! Laughing
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Stefan Hinrichs am 30/11/2018, 13:46

Moin,

hier der Fotobeweis:

angetriebene VA 1. Version

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Malchi10

angetriebene VA 2. Version

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Img_3838


Und als Gegenbeweis zwei 4x2 - L60

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Vogtla10


Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche 409_im10

Gruß

Stefan
Stefan Hinrichs
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 2090
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 30/11/2018, 14:22

Danke,Sefan .. hab's gerafft! Smile
Nun ist Steffens Fahrerhaus aber zu hochgesetzt für einen 4x2 ..da bin ich mir jetzt sicher! Wink Soll aber keinesfalls ein Meckern sein - top Modell!.
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Martin Krüger am 30/11/2018, 19:47

Corsair_MV schrieb: scratch
Okay, hast Recht .. hab gegoogelt. Also ignoriert bitte meine Gehirn-Grütze von vorhin!  Laughing

Wir sind doch mal alle auf dem Holzweg Laughing Laughing Laughing
Schönes Wochenende, wird wohl ideales Bastelwetter sein. Regen.
Aber muss ja auch sein, war eh zu trocken.
Martin Krüger
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1345
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 48
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 30/11/2018, 19:55

Martin Krüger schrieb:
Schönes Wochenende, wird wohl ideales Bastelwetter sein. Regen.
Aber muss ja auch sein, war eh zu trocken.

So ist es! Very Happy

Euch auch ein schönes WE, Männers!
pirat
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Steffen Thiel am 30/11/2018, 20:17

Corsair_MV schrieb:
Nun ist Steffens Fahrerhaus aber zu hochgesetzt für einen 4x2  ..da bin ich mir jetzt sicher! Wink Soll aber keinesfalls ein Meckern sein - top Modell!.
Meines wissens nach müssten die Achsen weiter an den Rahmen ist aber Aufwand ,habe ich mal mit einem russ. L60 gemacht.
Federpakete seitlich abgeschnitten und höher gesetzt.
Steffen Thiel
Steffen Thiel

Anzahl der Beiträge : 687
Anmeldedatum : 24.02.11
Ort : Vogtland

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 30/11/2018, 21:56

Ja, lohnt sich auch nicht. Ich hätte den L60 als Allradler gelassen .. soll es ja gegeben haben.
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Jan Helle am 2/12/2018, 02:44

Hallo zusammen!
Als es L60-Modelle noch ausschließlich aus Russland gab, gab es mal passende 4x2-Felgen.
Vielleicht findet man ja noch auf ner Börse sowas...
http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com/t79p25-ifa-l60-lkw#4885
Das Fahrschulauto...
MfG Jan
Jan Helle
Jan Helle

Anzahl der Beiträge : 268
Anmeldedatum : 20.03.11

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 29/12/2018, 19:17

Hallo Leute!

Ich hab mich vor Weihnachten auch mal an die L60-Speditionspritsche gesetzt. Ich werde bei der 4x4-Variante bleiben und habe dazu ein L60-Fahrgestell (ESPEWE) um etwa 6 mm verlängert, um maßstäblich auf die 3810mm des langen L60-Radstands zu kommen. Das Modell ist wie ihr seht noch nicht fertig - es fehlen u.a. noch der hintere Rahmen und Kardanwelle .. geplant sind schwarze Felgen und ein tieferer hinterer Kotflügel .. möglicherweise "Luftleiteinrichtung" ..  scratch  .. und dann könnten schon die Papierrollen und Zelluloseballen von der Papierfabrik ausgeliefert werden.

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche 20181210  


Rutscht gut ins neue Jahr!
Smile
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Andy63 am 29/12/2018, 23:16

Hallo Andreas
Der L 60 sieht ja schon viel versprechent aus. Bin schon auf das fertige Modell gespannt. Die hinteren Kotflügel würde ich aber nicht nach unten versetzen, ist ja die 4x4 Variante wie Du schreibst. Ist meine Meinung, ich will Dir da nicht dazwischen Reden.


Gruß Andreas
Andy63
Andy63

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 55
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 30/12/2018, 11:57

Danke, Andreas! Mal schauen,wie der L60 im fertigeren Zustand aussieht und was die Ersatzteilkiste noch so parat hat .. vielleicht lasse ich den Kotflügel dann auch so.
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  ronaldbeyer am 30/12/2018, 16:49

Hallo Andreas !
Paar lange Lappen als Spritzschutz gingen bestimmt.
Gruß Ronald
ronaldbeyer
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1804
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  MAN 41.680 am 30/12/2018, 18:50

Der sieht bis dahin schon mal sehr interessant aus. Bin gespannt, wenn er fertig ist. 
Vorschlag: Nimm die Pritsche ruhig noch ein bis zwei Miĺlimeter weiter runter, dann passt die ganze Optik.

MAN 41.680

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 04.04.13

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 30/12/2018, 18:57

MAN 41.680 schrieb:Vorschlag: Nimm die Pritsche ruhig noch ein bis zwei Miĺlimeter weiter runter, dann passt die ganze Optik.

Gute Idee! Ja, darüber denke ich auch nach - das würde auch den Kotflügel absenken.  scratch Mir fehlt nur momentan die Möglichkeit, am Modell weiterzubauen..  Sad
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  tomcat14 am 31/12/2018, 23:33

Ein L60 mit Holzpritsche? Gabs das? Ich kenne nur die Stahlpritsche.

Gruß und guten Rutsch
Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 625
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Friedrich Czogalla am 1/1/2019, 12:15

tomcat14 schrieb:Ein L60 mit Holzpritsche? Gabs das? Ich kenne nur die Stahlpritsche.


Mario

Ja, bei den Gebr. Hartmann !
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5845
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Corsair_MV am 1/1/2019, 13:27

Man musste halt improvisieren. Wobei es sicher keinen zivilen Allrad-L60 mit langem Radstand gegeben haben dürfte, der einen W50-Aufbau bekam..

Guten Start ins neue Jahr, Männers! Smile
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche Empty Re: Pritschenzug L60 mit Speditionspritsche

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten