W50 Abrollcontainer

Nach unten

W50 Abrollcontainer

Beitrag  Jan Brosche am 17/6/2011, 20:44

Hallo,

da mir mein W50 Abrollcontainer nicht mehr gefallen hat, hab ich ihn etwas überarbeitet.

So sah er vorher aus:


Nach der Erneuerung sieht er so aus:





Jan


avatar
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1422
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Sven T. am 17/6/2011, 21:13

Tolle Veränderung- was so Kleinigkeiten ausmachen. Der Spiegel vorn und die Jano Räder,Latze...und die Farbe ist jetzt wesentlich besser! Hast wohl gefallen an der Aquafarbe bekommen?
Ich finde rundum gelungenes Modell!
avatar
Sven T.

Anzahl der Beiträge : 669
Anmeldedatum : 18.12.10
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  zib am 17/6/2011, 21:57

Hallo Jan,
schönes Modell, sehr gelungen, gefällt mir sehr gut. Die Farben runden das Gesamtbild schön ab und die Details sind gut gewählt.
Fehlt ja nur noch nen bißchen Ladung oder?
Kann mich noch erinnern, damals gabs den Container den du hast für sperrmüll und noch nen anderen Container (oder nen Aufsatz?) wo einzelne Luken zum öffnen dran waren um den Abfall zu entsorgen. Waren zum Beispiel auf Veranstaltungen oder sowas..
Ich glaub hinten an der Aufnahmeschiene für den Container, waren doch noch diese klappbaren Auffahrrampen, wenn ich mich richtig erinner.
Machst du die noch ran?
Gruß Ronny
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1259
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Thomas Balzer am 18/6/2011, 01:02

Hallo Jan,

kann mich den Vorrednern nur anschließen. Deine Überarbeitung macht viel aus.

Gruß Thomas
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1686
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  oele am 18/6/2011, 08:49

Hallo Jan,
ich sach immer, was ein bissel Farbe an den richtigen Stellen und einige Kleinigkeiten ausmachen....

Die Farbgebung erinnert mich sehr an das vermutlich letzte erhaltengebliebene Exemplar der Coswiger IFA - Leute. Very Happy

Ich kann mich meinen "Vorrednern" auch hier wieder anschließen, ein schönes Modell ! Nun könnte ich mir noch den zweiachsigen Transportanhänger vom Ratio Dessau dahinter vorstellen.

@zib : Du meintest sicher diese Ausführung...


Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Friedrich Czogalla am 18/6/2011, 15:53

Hallo Jan,
sauber hinbekommen. Kann mich nur den anderen Freunden anschließen.
Hast Du was an den vorderen Blinkern verändert, sehen gut aus (ich kann leider bei der Bildvergrößerung nicht mehr erkennen).
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  zib am 18/6/2011, 16:54

Hallo Kai,
ja genau der war es, vielen Dank
Gruß
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1259
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Maik Blumenthal am 18/6/2011, 17:38

Hy Jan,

sehr schönes Modell. Als kleiner Bengel bin ich in solche Abrollcontainer immer rein geklettert, wenn es hieß es wird Sperrgut abgefahren. Hab da schon manches heraus geholt, z.Bsp. für mein Vater eine 30 m lange Gliederkette, Riffeleisenstangen und vieles mehr. Aber Dein Modell sieht Top aus.

Smile Smile MfG der Maik (H0-Modellbauer) aus Rostock.
avatar
Maik Blumenthal

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 12.11.10
Alter : 48
Ort : 18055 Rostock-OT Brinckmansdorf

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Andreas Schoppe am 18/6/2011, 17:41

@Maik Da werden wohl die Erinnerungen an deine Zeiten als Jäger und Sammler wieder wach lol! .

@Jan
Sehr schönes Modell hast du da wieder gezaubert. Da sieht man, wie kleine Details wie Scheibengummis und schwarze Scheibenwischer wirken. Die Räder stehen ihm auch viel besser.
avatar
Andreas Schoppe

Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 51
Ort : Groß Offenseth / SH, ehem. Rostock

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Maik Blumenthal am 18/6/2011, 17:51

Hy Schoppi,

ja.
Ich hab auch noch einen W50, aber bei mir sind die Abrollcontainer alle auseinander gefallen. Was nimmt man da zum zusammenkleben?

Smile Smile MfG der Maik (H0-Modellbauer) aus Rostock.


Zuletzt von H0-Modellbauer am 18/6/2011, 19:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Maik Blumenthal

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 12.11.10
Alter : 48
Ort : 18055 Rostock-OT Brinckmansdorf

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Andreas Schoppe am 18/6/2011, 18:58

Ich nehme für Weißmetall immer Sekundenkleber. Hatte bisher noch nie Problem damit.
avatar
Andreas Schoppe

Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 51
Ort : Groß Offenseth / SH, ehem. Rostock

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Friedrich Czogalla am 19/6/2011, 11:21

Hallo,
ich habe hier noch einen Container zum Nachbauen:



Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Maik Blumenthal am 19/6/2011, 12:05

Hallo Friedrich,

der Container sieht ja toll aus. Wo haste den denn aufgegabelt?

Smile Smile MfG der Maik (H0-Modellbauer) aus Rostock.
avatar
Maik Blumenthal

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 12.11.10
Alter : 48
Ort : 18055 Rostock-OT Brinckmansdorf

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Friedrich Czogalla am 19/6/2011, 18:52

Hallo Maik,
ich habe mal Bilder von einem Freund bekommen. Auf einem Bild mit einer Feuerwehr war auch der Container, der hat mich dort gestört und habe daraus zwei Bilder gemacht (man schmeißt ja nichts weg!). Ich hoffe, damit keine Urhebenrechte verletzt zu haben und morgen von einem Anwalt Post zu bekommen.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Jan Brosche am 28/1/2012, 19:29

Hallo,

hab mal ein Ätzteil für den Müllcontainer entworfen, die Deckeln sind einzeln, und können geöffnet oder geschlossen dargestellt werden. Ist nur ein Probebild, ob die Maße passen:




Jan
avatar
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1422
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Gast am 28/1/2012, 19:38

Mensch Jan das sieht ja exellent aus. Schön das die Deckel einzeln sind. Da kann man einiges zaubern. Die gab es glaub ich auch auf den höheren Containern oder täusch ich mich.
Wenn du was übrig hast, denk an mich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Friedrich Czogalla am 28/1/2012, 21:57

Hallo Jan,
feine Arbeit.
Frage: Könnte man nicht neue Füße, sprich Rollen mit Befestigung, als Ätzteil noch dazu machen. Würde den Container aufwerten.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  kenny am 29/1/2012, 08:02

Hallo Jan

mensch das ist ein feiner Aufsatz !

avatar
kenny

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 13.02.11
Alter : 40
Ort : Klosterfelde / Barnim

http://www.fremo-net.eu/1227.html

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Max01 am 29/1/2012, 11:41

oele schrieb:Hallo Jan,
ich sach immer, was ein bissel Farbe an den richtigen Stellen und einige Kleinigkeiten ausmachen....

Die Farbgebung erinnert mich sehr an das vermutlich letzte erhaltengebliebene Exemplar der Coswiger IFA - Leute. Very Happy

Ich kann mich meinen "Vorrednern" auch hier wieder anschließen, ein schönes Modell ! Nun könnte ich mir noch den zweiachsigen Transportanhänger vom Ratio Dessau dahinter vorstellen.

@zib : Du meintest sicher diese Ausführung...


Gruß Kai



Ist nicht der Letzte! In der nähe von Blankenhain gibt es einen Schrotthändler der macht mit ihm noch regelmäßig seine Touren!
avatar
Max01

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 40
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  e 303 fg am 30/1/2012, 20:46

echt genial der geätzte Container!

Wir damals im Kinderhort immer zugesehen, als nachmittgas der W50 kam und den Container unserer Grundschule holte....
leider verschwanden die Container recht schnell.

Mfg Steffen
avatar
e 303 fg

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 36
Ort : FG

http://www.trabcedes.de

Nach oben Nach unten

Re: W50 Abrollcontainer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten