Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Wir haben ja kürzlich die Nutzungsbedingungen inklusive der Pflicht zur Nutzung von Klarnamen geändert.

Neuanmeldungen werden nur noch bei Angabe von Vor- und Zunamen akzeptiert. Alle anderen Anmeldungen auch mit verfälschten Namen inkl.. @ usw. werden ohne Rückmeldung gelöscht.

Wer schon Mitglied im Forum ist, bitte nutzt dieses Login und stellt Eure Namen bis Ende November auf Klarnamen um.

Der Klarname besteht aus dem Vor- und Zunamen, getrennt durch ein Leerzeichen (kein @ oder dgl.).

Danke, Eure Admins und Moderatoren
Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Neues von EsPeWe

Seite 20 von 36 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21 ... 28 ... 36  Weiter

Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Berkenkamp am So Jan 25 2015, 12:33

Für alle, die nicht auf Facebook sind:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das LF16 hat ein Erfurter Vorbild und es werden sich einige denken können, wer da mal wieder Bildmaterial zur Verfügung gestellt hat. Der W50 Fahrschulwagen ist von der Feuerwehrschule Heyrothsberge.

Beste Grüße
Stefan

_________________

Stefan Berkenkamp
Stefan Berkenkamp
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1830
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  André Irmer am So Jan 25 2015, 12:40

Hallo Stefan,

sehr schöne Modelle. Ich hoffe es bleibt nicht bei den drei Modellen, sondern heute abend werden wir mit Neuheiten überschüttet.
Ist das noch so das Busch die Neuheiten um Mitternacht online stellt?

Grüße aus Kesselsdorf

André
André Irmer
André Irmer

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 28.01.11
Alter : 41
Ort : Kesselsdorf / Sachsen

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Andreas Thiele am So Jan 25 2015, 12:49

Erfurt? Feuerwehr? Wer soll das sein? Very Happy Very Happy Very Happy

Das sind schon mal drei schöne rote Autos! Und jetzt zeig uns die anderen! bounce bounce bounce

_________________
Viele Grüße

Andreas
Andreas Thiele
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 3215
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 54
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Friedrich Czogalla am So Jan 25 2015, 12:52

Ich habe mich noch nicht ganz von der Busch-Facebook-Seite erholt.......
F
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 6359
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Hinrichs am So Jan 25 2015, 12:59

Hat der Fahrschulwagen eine Modelltec-Pritsche drauf?

Gruß

Stefan

_________________

EXPEDITION     4X4

Stefan Hinrichs
Stefan Hinrichs
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2267
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Friedrich Czogalla am So Jan 25 2015, 13:04

Andreas Thiele schrieb:Erfurt? Feuerwehr? Wer soll das sein? Very Happy Very Happy Very Happy

Das sind schon mal drei schöne rote Autos! Und jetzt zeig uns die anderen! bounce bounce bounce

Das sind die, die sich bis 2013 noch ein LF16 auf W50 leisten konnten..... (wurde leider durch bürokratische Maßnahmen gegen ein LF10 auf MB getauscht).
Gruß von einem nicht genannten Erfurter
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 6359
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Berkenkamp am So Jan 25 2015, 13:33

Stefan Hinrichs schrieb:Hat der Fahrschulwagen eine Modelltec-Pritsche drauf?

Gruß

Stefan

Ich wüsste nicht, dass modelltec eine eigene Pritsche hat. Die Pritsche auf dem Muster ist die alte vom Espewe-W50 Laughing
Aber keine Angst - die Pritsche und eine passende Plane wird neu gemacht und war eigentlich schon für das letzte Jahr geplant. Da kam nur so ein unbedeutender Autohersteller namens Mercedes dazwischen und hat die gesamten Werkzeugbau-Kapazitäten geblockt.

Beste Grüße
Stefan

PS: der nicht genannte Erfurter hat sich hier schon zu Wort gemeldet lol!

_________________

Stefan Berkenkamp
Stefan Berkenkamp
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1830
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Hinrichs am So Jan 25 2015, 13:38

Stimmt, die Pritsche ist ja schon sehr alt... Danke für die Neuentwicklung.

Gruß

Stefan

_________________

EXPEDITION     4X4

Stefan Hinrichs
Stefan Hinrichs
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2267
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Friedrich Czogalla am So Jan 25 2015, 14:43

Ich wurde dringend gebeten, mal ein Bild vom Original des LF16 einzustellen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die zusätzliche Beschriftung ist gut zu erkennen.

Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 6359
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Gast am So Jan 25 2015, 15:06

Jetzt trete glaube ich wieder in ein Fettnäpfchen.
Das ist ein Modell, was sich von schon erschienenen wenig unterscheidet. Rot wie Feuerwehr mit einer weißen Bauchbinde. Ein paar sehr kleine Schriftzüge, die am Modell sehr schlecht durch ihre Größe zu sehen sind.
Es gibt durchaus andere Farbkominationen im rot weißen Feuerwehr "Alltag "die man mal umsetzen sollte.
Ein Beispiel hier.
Neues von EsPeWe - Seite 20 Juni2010


Zuletzt von Ronald Jäger am So Jan 25 2015, 17:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Berkenkamp am So Jan 25 2015, 17:21

Hey Danke Friedrich für das Vorbildfoto. Den Erfurter habe ich gewählt, da er prima zu den bereits ausgelieferten Erfurtern passt.
@Ronald: solch farbenfrohere Versionen gefallen mir auch gut, allerdings liegen die auch wie Blei in der Regalen, da der regionale Bezug nur sehr beschränkt ist. Wer mit dem Orignal nichts am Hut hat, holt sich dann auch so ein spezielles Modell nicht. Warum das bei den Erfurtern besser klappt? Keine Ahnung, vielleicht schlagen da einfach viele Feuerwehrsammler zu, die schon Erfurter Feuerwehrmodelle von Herpa usw. haben.

Wie gesagt muss ich bei richtigen Formneuheiten erstmal passen, es war einfach nichts zu holen beim Werkzeugbau. Aber das ist ja auch ein Luxusproblem, wenn man mehr machen könnte, als man Zeit hat. Für Ost-Sammler zur Zeit ärgerlich, für Busch sicher nicht schlecht und es sichert auch das Weiterbestehen unseres Hobbys.

Ich denke mal, dass ich euch aber am Ende der Woche doch noch was "neues" zeigen kann.  Cool

Beste Grüße
Stefan

_________________

Stefan Berkenkamp
Stefan Berkenkamp
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1830
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Michael Kunkel am So Jan 25 2015, 19:42

Also die Neuheiten sind ja sehr schön. Da kann man sich drauf verlassen dass da schönes kommt. Ich freu mich riesig darüber.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2127
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

https://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Gast am So Jan 25 2015, 19:53

Welche Neuheiten? Ich sehe nur Farb- und Beschriftungsvarianten (das gilt für Busch und Espewe gleichermaßen).

Rainer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Peter Pichl am So Jan 25 2015, 20:37

Da hat Rainer recht, (Form) Neuheiten im DDR-Sektor sehe ich auch keine. Ist schade aber wohl durch die (vermutlich lohnenden) Industrieaufträge vom Daimler bedingt. Aber schöne Varianten sind wieder dabei. Und bei der üblichen Bedruckungsqualität bei Busch werden auch einige zu mir rollen. Warum soll ich was selber anmalen und bekleben, wenns Busch besser kann.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 3377
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  frank wienholz am So Jan 25 2015, 20:53

es wird wieder ein gutes modelljahr
frank wienholz
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 52
Ort : Suplex City

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Maik Blumenthal am So Jan 25 2015, 21:04

Hy,

ich hab mir auch die Neuheiten angesehen.

Ich freue cheers cheers mich ganz besonders auf den Fahrschulwagen und dem neutralen 2-seiten Kipper.

MfG der Maik aus Rostock.
Maik Blumenthal
Maik Blumenthal

Anzahl der Beiträge : 505
Anmeldedatum : 12.11.10
Alter : 51
Ort : 18055 Rostock-OT Brinckmansdorf

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Udo Weissbach am So Jan 25 2015, 21:05

frank wienholz schrieb:es   wird wieder  ein gutes modelljahr


Das liegt im Auge des Betrachters cyclops . Es kommt halt auf das Sammelgebiet an. Für vorbildgetreue Landwirtschaftsmodelle sieht es bis auf den L60/W50 2SK mit Ballonreifen (hoffe, dass die Beiden noch 2015 mit dieser Bereifung und neutral/unbedruckt erscheinen) ziemlich "dünn" aus.
Sammelt man dagegen fast alle Farb-/Bedruckungs-Varianten verschiedener Modelle, hat man sicherlich keine Not.

Grüße Udo
Udo Weissbach
Udo Weissbach

Anzahl der Beiträge : 449
Anmeldedatum : 29.12.10
Ort : Neukirchen-Adorf

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Hinrichs am So Jan 25 2015, 21:57

Wartet doch mal ab. Wenn man sich die Erscheinungsdaten anschaut, dann kommen alle Modellautos von Busch und Espewe - egal ob Ost oder West - noch im ersten Halbjahr. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man im zweiten Halbjahr unser Geld nicht haben möchte. Da wird bestimmt noch die eine oder andere Überraschung auf uns zukommen.

Gruß

Stefan

_________________

EXPEDITION     4X4

Stefan Hinrichs
Stefan Hinrichs
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2267
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Berkenkamp am So Jan 25 2015, 22:14

Stefan, da hast Du absolut Recht. Wie im letzten Jahr war das heute nur die erste Hälfte des Jahres.

_________________

Stefan Berkenkamp
Stefan Berkenkamp
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1830
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Martin Krüger am So Jan 25 2015, 22:37

Stefan SPW schrieb:Stefan, da hast Du absolut Recht. Wie im letzten Jahr war das heute nur die erste Hälfte des Jahres.

Moin Stefan,

die Teilung der Neuheiten war mir auch schon klar geworden Wink
mein Modellbaubudget habe ich auch schon fürs erste und zweite Halbjahr aufgeteilt und aufgestockt.
da werde ich wohl öfter Samstags arbeiten müssen (die Ü-Stunden werden extra bezahlt Cool )

Gruß
Martin
Martin Krüger
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1490
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 49
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Steffen Biskup am So Jan 25 2015, 22:40

Stefan Hinrichs schrieb:Wartet doch mal ab. Wenn man sich die Erscheinungsdaten anschaut, dann kommen alle Modellautos von Busch und Espewe - egal ob Ost oder West - noch im ersten Halbjahr. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man im zweiten Halbjahr unser Geld nicht haben möchte. Da wird bestimmt noch die eine oder andere Überraschung auf uns zukommen.

Gruß

Stefan

Ja, nur das es im letzten Jahr ähnlich hies, wo es u.a. auch um Busse ging. Und was war, außer den lange angekündigten 2SK war nix. Kein Ikarus (obwohl auf der ESPEWE Verpackung zusehen) und auch kein "Russe". Tut mir leid, dran glauben mag ich nicht.
Steffen Biskup
Steffen Biskup

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 57
Ort : Cranzahl

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Martin Krüger am So Jan 25 2015, 23:45

Hallo Kohlenkutscher Steffen,

hast du dir Stefans Zeilen gründlich durchgelesen?????????????????

Busch hat einen Werksauftrag bekommen
und daher waren die Kapazitäten im Werkzeugbau belegt.

Alles klar?

Ich nehme mal an, dass Busch damit Geld verdient hat
und dass kommt uns wohl auch zu gute, oder?

Also dürfen wir uns wohl doch vorfreuen.

Gruß
Martin
Martin Krüger
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1490
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 49
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Hinrichs am Mo Jan 26 2015, 01:23

Steffen,

mal ein bisschen Vertrauen in die Sache. Busch hat 2014 allein 5 neue Modelle für Mercedes (V-Klasse, Vito, Unimog 5000 sogar mit 2 Aufbauten, Smart Fortwo und Smart Forfour) umgesetzt. Das macht die Konstruktionsabteilung und der Formbau auch nicht in 5 Minuten. 2013 waren es nur 2 Modelle für Mercedes (Citan und der mittlere Unimog). Wer weis, wie viele Mercedes-Fahrzeuge der gesamte Auftrag noch umfasst.

Ich habe erlebt, wie Herr Vallen bis 5 Minuten vor Ultimo an einer Neuheit gearbeitet hat. Es handelt sich dabei um die Feldbahnlok Deutz OMZ 122 F. Er hat Feldbahnfreunde am 11.11.2014 gefragt, welche Feldbahnlok man sich vorstellen könnte. Voraussetzung war die Verwendung des bestehenden Fahrwerkes. Am 15.12.2014 war dann die Entscheidung zugunsten der Deutz-Lok gefallen und kurze Zeit später gab es die erste CAD-Zeichnung. Am 11.01.2015 gab es zum ersten Mal das künftige Modell zu sehen. Allerdings als 3D-Druck, so wie es jetzt im Katalog zu finden ist. Und Herr Vallen suchte noch zu dem Zeitpunkt noch ein paar Vorbild-Infos. Also alles sehr kurzfristig. Das gab es bei den letzten beiden Feldbahnloks nicht. Man könnte fast meinen, dass die die letzten Entscheidungen 5 vor 12 getroffen wurden.

Und wir haben doch Zeit. Es tut unserer Brieftasche doch auch mal gut, dass weniger Geld ausgegeben wird. Und ich möchte mich auch noch in den nächsten Jahren über Formneuheiten nach ostdeutschen Vorbild freuen. Die Vorbilder sind endlich.

Gruß

Stefan

_________________

EXPEDITION     4X4

Stefan Hinrichs
Stefan Hinrichs
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2267
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Andreas Thiele am Mo Jan 26 2015, 07:18

Ich seh das so ähnlich wie die beiden Stefans. Klar hätte ich mir auch in diesem Frühjahr eine Formneuheit gewünscht, die Busch-Leute haben uns da in den letzten Jahren doch verwöhnt. Ich bin mir sicher, da kommt dieses Jahr noch was und 2016 ist ja auch nicht mehr lange hin. Wink

_________________
Viele Grüße

Andreas
Andreas Thiele
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 3215
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 54
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Stefan Berkenkamp am Mo Jan 26 2015, 08:00

Danke für euer Verständnis. Und um auch gleich "Erwartungsmanagement" zu betreiben: für das zweite Halbjahr sind Varianten von der neuen Pritsche eingeplant. Der Werkzeugbau läuft und leider hat es im letzten Jahr nicht wie beim 2SK geklappt, das noch irgendwie dazwischen zu schieben.
Gute Neuigkeiten gibt es aber auch noch von einer anderen Front. Ich hoffe, dass ich Ende der Woche dazu etwas handfestes zeigen kann.

Beste Grüße
Stefan

_________________

Stefan Berkenkamp
Stefan Berkenkamp
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1830
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Neues von EsPeWe - Seite 20 Empty Re: Neues von EsPeWe

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 20 von 36 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21 ... 28 ... 36  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten