Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Wir haben ja kürzlich die Nutzungsbedingungen inklusive der Pflicht zur Nutzung von Klarnamen geändert.

Neuanmeldungen werden nur noch bei Angabe von Vor- und Zunamen akzeptiert. Alle anderen Anmeldungen auch mit verfälschten Namen inkl.. @ usw. werden ohne Rückmeldung gelöscht.

Wer schon Mitglied im Forum ist, bitte nutzt dieses Login und stellt Eure Namen bis Ende November auf Klarnamen um.

Der Klarname besteht aus dem Vor- und Zunamen, getrennt durch ein Leerzeichen (kein @ oder dgl.).

Danke, Eure Admins und Moderatoren
Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Unterschiede beim Skoda RTO Bus

Nach unten

Unterschiede beim Skoda RTO Bus Empty Unterschiede beim Skoda RTO Bus

Beitrag  Gast am 5/1/2015, 16:38

Das Modell vom Skoda gibt es ja bekanntlich in zwei Ausführungen. Einmal mit dem Gehäuse aus Zinnguß und einmal aus Kunststoff.
Unterschiede bei beiden Modellen gibt es hier direkt am Gehäuse und auch am Rahmen.
Das Kunstoffgehäuse ist an der Unterseite ohne jegliche Öffnungen. Dagegen hat das Zinngehäuse eine große mittige rund Öffnung. Vorne eine kleine Bohrung und am Heck zwei kleine Bohrungen. Der Rahmen hat vorne einen Zapfen und hinten zwei Zapfen die dann beim zusammenstecken als Führung dienen.
Unterschiede beim Skoda RTO Bus Dscf4319

Unterschiede beim Skoda RTO Bus Dscf4320

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten