Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Wir haben die Nutzungsbedingungen geändert und die Pflicht zur Nutzung von Klarnamen eingeführt.

Neuanmeldungen werden nur noch bei Angabe von Vor- und Zunamen akzeptiert. Alle anderen Anmeldungen auch mit verfälschten Namen inkl.. @ usw. werden ohne Rückmeldung gelöscht.

Der Klarname besteht aus dem Vor- und Zunamen, getrennt durch ein Leerzeichen (kein @ oder dgl.).

Danke, Eure Admins und Moderatoren






We have changed the terms of use and introduced the obligation to use clear names.
New registrations will only be accepted with first and last name. All other registrations also with falsified names incl.. @ etc. will be deleted without feedback.
The clear name consists of the first name and surname, separated by a space (no @ or the like).

Thank you, your admins and moderators


Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Wir haben die Nutzungsbedingungen geändert und die Pflicht zur Nutzung von Klarnamen eingeführt.

Neuanmeldungen werden nur noch bei Angabe von Vor- und Zunamen akzeptiert. Alle anderen Anmeldungen auch mit verfälschten Namen inkl.. @ usw. werden ohne Rückmeldung gelöscht.

Der Klarname besteht aus dem Vor- und Zunamen, getrennt durch ein Leerzeichen (kein @ oder dgl.).

Danke, Eure Admins und Moderatoren






We have changed the terms of use and introduced the obligation to use clear names.
New registrations will only be accepted with first and last name. All other registrations also with falsified names incl.. @ etc. will be deleted without feedback.
The clear name consists of the first name and surname, separated by a space (no @ or the like).

Thank you, your admins and moderators
Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Fundsachen Brekina

Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Fundsachen Brekina

Beitrag  Peter Schmidt Fr Feb 26, 2021 2:53 pm

Ich habe mal meine alten Ordner gesichtet. Dabei habe ich folgende Antworten von Brekina gefunden. Den 1. Brief habe ich erhalten, nachdem der H 6 herauskam. Ich hatte mich für die Modell-Wahl bedankt, und gebeten, weitere DDR-Modelle heraus zu bringen.

Den Anlass für Antwort-Brief Nr. 2 weiss ich nicht mehr. Habe ihn nur der vollständigkeit halber mit gescannt.
Über die Jahre gesehen, kann man doch eigentlich zufrieden sein, mit dem was Brekina inzwischen heraus gebracht hat. Zu verbessern gibt es immer noch etwas. Das gehört doch zum Hobby, oder?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Also: Tot ziens, wie die Holländer sagen. Ik wens iedereen een fijn weekend!

Peter Schmidt

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 05.08.11
Ort : IwanLokomov aus Herne

Thomas Ballerstaedt und Mathias Bengsch mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Peter Pichl Fr Feb 26, 2021 4:16 pm

naja, für das damalige Randthema wurden in den letzten Jahren recht viele Neuheiten (insbesondere Formneuheiten) präsentiert. Schon interessant, wie sich die Verkaufserwartungen geändert haben.


Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 3477
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Jörg Bergner mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Jörg Bergner Fr Feb 26, 2021 6:52 pm

Peter Pichl schrieb:naja, für das damalige Randthema wurden in den letzten Jahren recht viele Neuheiten (insbesondere Formneuheiten) präsentiert. Schon interessant, wie sich die Verkaufserwartungen geändert haben.


Nicht nur das, auch wie häufig und wie lange immer wieder neue Varianten "nachgelegt" werden... Wenn ich an den (mein "Thema") Ikarus 280 denke - ist ja nicht so, dass ich mich über die vielen Varianten nicht freuen würde. Na gut, die Kaufkraft im Osten hat natürlich auch angezogen, gut so!

Jörg Bergner

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 19.02.20
Alter : 53
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Peter Pichl Fr Feb 26, 2021 7:46 pm

Vielleicht hats auch was mit dem ersten Absatz im ersten Brief zu tun, "naturgemäß kaufen vor allem diejenigen, die bestimmte Fahrzeuge bewusst erlebt haben". Und die werden ja, ca 30 Jahre nach der DDR, nicht mehr. Also jetzt Verkaufen was geht. Mir solls recht sein. Musss ja nicht alles kaufen.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 3477
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Mathias Bengsch Fr Feb 26, 2021 8:45 pm

Auf jeden Fall eine ehrliche, sachlich fundierte Aussage.
Erwartet mal so etwas von einem Politiker/in No No No

Mathias
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 4175
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 58
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl So Feb 28, 2021 12:50 am

Hallo!

Schön, das sich die Ansichten dazu bei den meisten großen Herstellern geändert haben. Trotzdem bin ich der Meinung, daß sich die in den vergangenen Jahren herausgebrachten Ostmodelle auch schon 10 oder 15 Jahre eher gut verkaufen lassen hätten. Und das Herpa 20 Jahre (ja, vielleicht waren es auch etwas weniger, ich weis es nicht genau) gebraucht hat, um dem alten MAN wenigstens einen Roman Kühlergrill zu spendieren, kann ja wohl nicht am finanziellen Aufwand dafür gelegen haben. Beim Kibri Raba hat es noch länger gedauert.  Aber ich will nicht meckern und hoffe, daß in den nächsten Jahren noch einiges kommt.

der Rossi


Zuletzt von Björn "Rossi" Rossmeisl am So Feb 28, 2021 1:13 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 47
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl So Feb 28, 2021 1:01 am

Peter Pichl schrieb:Vielleicht hats auch was mit dem ersten Absatz im ersten Brief zu tun, "naturgemäß kaufen vor allem diejenigen, die bestimmte Fahrzeuge bewusst erlebt haben". Und die werden ja, ca 30 Jahre nach der DDR, nicht mehr.

Das ist eine widersprüchliche Aussage, den "diejenigen" werden ja eigentlich schon seit 30 Jahren immer weniger. Damit meine ich aber nicht dich, Peter, sondern die Aussage von damals.

der Rossi


Zuletzt von Björn "Rossi" Rossmeisl am Di März 02, 2021 7:28 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 47
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Torsten Kiel So Feb 28, 2021 9:52 am

Für mich klingt der erste Brief mächtig arrogant. Die taten ja gerade so, als ob die knapp 60 Mio. BRD-Einwohner damals alle Modellautosammler sind und alles leer kaufen. Zumal sie sicher nicht auf dem Schirm hatten, dass die DDR-Originale auch in vielen anderen Ländern gefahren wurden und dort auch Begehrlichkeiten zu erwarten waren.
Naja, die Sichtweise und -weite hat sich ja zu Glück stark verändert.
Danke für die Einstellung der Briefe.
Gruß Torsten
Torsten Kiel
Torsten Kiel

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 19.12.11

Maik Schulze mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fundsachen Brekina Empty Re: Fundsachen Brekina

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten