Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Wir haben die Nutzungsbedingungen geändert und die Pflicht zur Nutzung von Klarnamen eingeführt.

Neuanmeldungen werden nur noch bei Angabe von Vor- und Zunamen akzeptiert. Alle anderen Anmeldungen auch mit verfälschten Namen inkl.. @ usw. werden ohne Rückmeldung gelöscht.

Der Klarname besteht aus dem Vor- und Zunamen, getrennt durch ein Leerzeichen (kein @ oder dgl.).

Danke, Eure Admins und Moderatoren






We have changed the terms of use and introduced the obligation to use clear names.
New registrations will only be accepted with first and last name. All other registrations also with falsified names incl.. @ etc. will be deleted without feedback.
The clear name consists of the first name and surname, separated by a space (no @ or the like).

Thank you, your admins and moderators


Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Wir haben die Nutzungsbedingungen geändert und die Pflicht zur Nutzung von Klarnamen eingeführt.

Neuanmeldungen werden nur noch bei Angabe von Vor- und Zunamen akzeptiert. Alle anderen Anmeldungen auch mit verfälschten Namen inkl.. @ usw. werden ohne Rückmeldung gelöscht.

Der Klarname besteht aus dem Vor- und Zunamen, getrennt durch ein Leerzeichen (kein @ oder dgl.).

Danke, Eure Admins und Moderatoren






We have changed the terms of use and introduced the obligation to use clear names.
New registrations will only be accepted with first and last name. All other registrations also with falsified names incl.. @ etc. will be deleted without feedback.
The clear name consists of the first name and surname, separated by a space (no @ or the like).

Thank you, your admins and moderators
Modellfahrzeuge des DDR-Straßenbildes im Maßstab 1/87
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

+26
Rudolf Kanne
David Kraatz
Dietmar Feustel
Kai Rücker
Waldemar Koch
Andre"Andy"Voigt
Swen Thomas
ostkind
Michael Streubig
Udo Weissbach
Nico Griese
Detlef Dux
Lutz Dinger
Max01
kenny
Erik Schenk
Stefan Berkenkamp
Ronny Garbe
frank wienholz
Jan Brosche
tomcat14
Horst Höhl
Uwe Zimmermann
christian schulz
Andreas Thiele
Michael Kunkel
30 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Michael Kunkel 3/11/2012, 20:44

hay leute,

wie ich feststellen musste ist im DDR-sektor im bereich der nutzfahrzeuge die liste fast voll. es können zwar noch verschiedene varianten folgen aber die anzahl der verschiedenen fahrzeuge die noch für eine serienherstellung in frage kommen ist mehr als begrenzt. daher wollte ich mal das thema anleiern um zu erfahren welche modelle in zukunft noch in serie erscheinen können. vielleicht lesen ja auch einige hersteller mit und erfüllen einige wünsche zu modellneuheiten. Busse, tschechische und russische lkw's oder transporter. das kann man ja mal besprechen.


_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2125
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

https://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Andreas Thiele 3/11/2012, 21:05

Ich weiß ja, wie du auf die Ideen zu diesem Thema gekommen bist... Laughing Finde ich aber in Ordnung. Ich habe ja behauptet, dass meine Wunschliste noch lang ist. Ich habe dabei natürlich nicht nur an DDR-Nutzfahrzeuge gedacht. Vielleicht mal ein paar Gedanken dazu von mir, neue Aufbauten lasse ich dabei erst mal aus.

Für unsere W50 bräuchten wir noch einen schicken Anhänger. Kai hat uns hier doch mal einen tollen Kakerbeck gezeigt.
Zu den Nutzfahrzeugen zähle ich auch PKW-Anhänger. Wie wäre es, wenn Herpa (oder wer auch immer) mal einen richtigen Anhänger für den Trabi bringt.

Ikarus-Busse, egal welche Baureihe! Mit modernen Formbaumethoden müssten sich doch alle möglichen Varianten vom 55/66 realisieren lassen.

Im Bereich der Motorräder ist auch noch sooo viel offen. Ich wünsche mir beispielsweise eine MZ TS 250. Davo (jetzt ja Hauler) hätte da so schön nach den ES weitermachen können. Die Seitenwagen könnte man auch gleich weiterverwenden. Aus Suhl kamen ebenfalls so viele schöne Fahrzeuge. S50, Vogelserie und so weiter. Vielleicht baut ja jemand mal was anderes als noch eine Schwalbe. (3 reichen)

Sicherlich sind viele Wünsche der Ost-Modellbauer vermessen, im anderen Forum habe ich sogar schon gelesen, das es zu viel davon gäbe... Na und! Lasst uns träumen und wünschen!

_________________
Viele Grüße

Andreas
Andreas Thiele
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 3404
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 56
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  christian schulz 3/11/2012, 21:11

Interessantes Thema.
Ich denke es gibt viel, aber noch lange nicht alles in einer zeitgemäßen Qualität.
G-5 (da kann man wohl von Herpa noch etwas erwarten)
H-3A/ S-4000 (ein Thema das ohne Jens Zenker kaum so viele Varianten hervorgebracht hätte)
hier ist noch viel mehr Potenzial drin.

Dann gibts ja noch so vieles, EMW, Sachsenring P 240, P2/P3, Busse, Skoda PKW/LKW,......

Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 4078
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Gast 3/11/2012, 21:12

dem wunsch nach ikarus-bussen der baureihe 55/66 kann ich nur voll zustimmen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Uwe Zimmermann 3/11/2012, 21:44

Auch mir fehlen Busse nach DDR Vorbild! Gerne auch Ikarus 55/66 und 260! Diese bitte mal in Überlandausführung und nicht immer nur Stadtbusse!
Was ich mir auch noch Wünsche sind Skoda 706 RT und Tatra 138/148 in zeitgemäßer Qualität!
Tanker Werkstattkoffer Kipper Pritsche und Kran auf Herpa G5 Cool
Brekina 2013 gefällt mir schon sehr gut!

Den Puma aus Sebnitz das währ noch was ganz besonderes I love you
usw.
Uwe Zimmermann
Uwe Zimmermann

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 01.08.11
Ort : Sebnitz

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Horst Höhl 3/11/2012, 21:56

denkt auch mal jemand an Landmaschinen und
Traktoren?
Hier ist erst ein Bruchteil des Möglichen erschienen!

mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 63
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Gast 3/11/2012, 22:11

Oder baumaschinen mit ostvorbild.

Von Nobas gab es ja nicht nur den UB80... die MDK von Takraf wären auch nicht schlecht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  tomcat14 3/11/2012, 22:16

Wie wäre es mit nem Framo oder Barkas V901. Da wären viele Varianten drin. Auf jeden Fall Ikarus 55/66 und 255. Einen H6B als Überland Variante. Bei den PKW wünsche ich mir einen Lada 2103. Ein UAZ 469 und ein P3 wären auch nicht schlecht.

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 610
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Jan Brosche 3/11/2012, 22:40

Hallo,

meine Wünsche:

- Ikarus 55/66
- MAZ neuer Baureihe
- Jelcz 400er Reihe
- Trabant 601 erste Serie (runde Stoßstange)
- Wartburg 1.3
- ADK 125
...

Jan
Jan Brosche
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1657
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  frank wienholz 3/11/2012, 22:48

1.Autodrehkran ADK III/3 "Puma"

2.Seilbagger T174

3.ADK 100

4.Brigadefreund

5.einen vernünftigen G5 Kran


Zuletzt von frank am 3/11/2012, 23:02 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
frank wienholz
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1521
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Uwe Zimmermann 3/11/2012, 22:51

Es ist also festzustellen das es noch jede Menge Bedarf und Möglichkeiten für die kommenden Jahre gibt! H6B in Überlandversion steht bei mir auch ganz oben! Strohballenpresse K454 und Dungstreuer t088 sowie ein Kartoffelroder für die Buschtraktoren währen auch nicht schlecht. Im Bereich Baumaschinen ist es an der Zeit mal was von Baukema zu machen hier würde ich mich über Grader (allein hier fallen mir 6Typen ein z.B. der "Elch" sehr markantes Fahrzeug) und Walzen freuen!
So nun hab ich aber genug aufgezählt das reicht ja schon für mehr als ein Jahr Laughing Laughing
Gruß Uwe
Uwe Zimmermann
Uwe Zimmermann

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 01.08.11
Ort : Sebnitz

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Ronny Garbe 3/11/2012, 23:00

Einen überarbeiteten Ikarus würde ich gerne zustimmen, ebenfalls den Skoda MTS Kipper der auf vielen Baustellen mitgewirkt hat. W50 Varianten gibts ja noch genug zum ergänzen. Im Tatra Sektor gibt es noch Nachholbedarf beim 141er möchte ich behaupten.
Einen vernünftigen Feuerwehranhänger für den Busch Robur könnte man noch nachschicken.
S4000-1 Löschzug wäre mein favorit.
Der ADK125 wäre wahrscheinlich ein renner, würde ich sofort kaufen! (trotz Eigenbau) aber nicht für 70€.
Ronny Garbe
Ronny Garbe

Anzahl der Beiträge : 1940
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 41
Ort : Beeskow an der schönen Spree

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Stefan Berkenkamp 4/11/2012, 01:07

Na dann bin ich ja gespannt, was in Nürnberg so angekündigt wird. Könnte mir vorstellen, dass hier eine Menge Wunschzettel abgehakt werden können. Cool

_________________

Stefan Berkenkamp
Stefan Berkenkamp
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1852
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Erik Schenk 4/11/2012, 01:34

Fehlt absolut noch: Moskwitsch 2140!
Weiterhin wären möglich: F 8 Kombi, Prototypen von Wartburg und Trabant, Lada Samara, Straßenbaumaschinen wie Grader, Teerdeckenfertiger, Walzen (SVTW 30, SDW 3, SDW 10, G 16, G17 ...), ein gescheites Förderband - ich meine natürlich Gurtbandförderer und und und

Erik Schenk

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 59
Ort : Eisenach

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  kenny 4/11/2012, 08:18

Glück Auf !

Das ist eine tolle Idee und ich hoffe das
der ein oder andere Hersteller
was mit in seine Entwicklungsabteilung nimmt geek

Beim lesen der ersten Artikel hier grübelte ich eigentlich was würde mir nur fehlen ???
Dann las ich in einem Artikel was über Baumaschienen genau Baumaschienen fehlen 100%ig

Baumaschienen
mal einen modernerer Bagger UB 631 / 632 / 641
einen Grader SHM 3 (gab es ja schon mal und Quellen aus der CZ erzählen er soll wieder aufgelegt werden)
Walzen K 12 / T 12
MDK 404

und nun mein größter Traum ADK 200 T

Natürlich bin ich auch an einem F 8 oder F 9 risieg interessiert
oder einen Passenden Pritschenanhänger für die Wunderschöne
W 50 Speditionspritsche von ESPEWE
und und und und und und und king king king


kenny
kenny

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 13.02.11
Alter : 44
Ort : Klosterfelde / Barnim

http://www.fremo-net.eu/1227.html

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Max01 4/11/2012, 08:41

Ja, die Baumaschinen (NOBAS, ZEMAG)!
Max01
Max01

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 45
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Lutz Dinger 4/11/2012, 10:01

Nun selbst im LKW Bereich steckt noch Potential.Mit den Kamaz bin ich sicher nicht allein nicht ganz glücklich,Czepel,MAZ,Skoda,der von MMB ist ja auch nicht überzeugend.PKW russischer Herkunft,Baumaschinen,ein Betätigungsfeld für mehrere Jahre,Landmaschinen und den Bussen stimme ich auch zu.

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 59
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Gast 4/11/2012, 10:16

Anbei mein Wunschzettel:

P 50 Kombi
EMW 340
Sachsenring P 240
Zaporoshets 966/968
diverse Skodas

diverse Ikarus-Busse
diverse Fleischer-Busse

W 50 Drehleiter
W 50 Abschlepp- und Bergefahrzeug
W 50 ADK
W 50 Pritschensattelzug

T 100 Planierraupe
diverse Nobas-Bagger

Tatra 138, 148, 141 und 813

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Detlef Dux 4/11/2012, 12:22

Hallo,
für mich stehen neben den schon erwähnten Zweirädern (egal ob Motorrad, Roller, Kleinkraftrad) natürlich auch passende Anhängsel für die Traktoren auf dem Wunschzettel. Und dabei meine ich nicht nur die "großen und modernen" (für DDR-Verhältnisse) sondern auch die kleineren und betagteren wie Siebkettenroder, Drillmaschinen, Strohpressen u. ä., Auch der Kopplungswagen mit den entsprechenden Anbau-Geräten wäre nicht zu verachten.
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 2496
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 60
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  frank wienholz 4/11/2012, 13:29

okay gut,viele wünsche wurden geäussert.aber ich denke viele projekte lassen sich in der serie doch nicht realisieren Rolling Eyes
frank wienholz
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1521
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Nico Griese 4/11/2012, 13:32

Hallo, ich hätte auf dem Wunschzettel die komplette Belarus Serie ob das die 50er sind (die besser aussehen wie die ICAR) oder die 80er Reihe mit der kleinen und großen Kabine.
Gruss Nico
Nico Griese
Nico Griese

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Udo Weissbach 4/11/2012, 13:58

Ich schließe mich Nicos Wünschen an. Ein E-512 und den Rest der Fortschritt-Erntemaschinen zu einem "Großserienpreis" wäre auch wünschenswert (gleiches gilt natürlich auch für den 2SK-W50/L60 Wink ).

Grüße, Udo
Udo Weissbach
Udo Weissbach

Anzahl der Beiträge : 471
Anmeldedatum : 29.12.10
Ort : Neukirchen-Adorf

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Michael Streubig 4/11/2012, 14:45

Hallo,
der E-512 zum Großserienpreis klingt gut. Im Bereich der Kleintransporter könnte ich mir auch Modelle des Skoda 1203 oder des Zuk vorstellen.

Gruß Micha

Michael Streubig

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 26.09.11
Alter : 53
Ort : Penig

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Erik Schenk 4/11/2012, 16:07

Wenn Busch die Belarus - Serie genauso konsequent durchzieht, wie die ZT 's, wären die ja in den nächsten Jahren von der Wuschliste zu streichen. Ich würde es begrüßen.

Erik Schenk

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 59
Ort : Eisenach

Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Wunschliste

Beitrag  Gast 4/11/2012, 16:57

Hallo,

meine Wunschliste wäre:

Vervollkommnung W-50 Feuerwehren DL 30 DK
DL 30K EK
Puma
Csepel SZM
Aufliegersortiment W-50......
Traktoren Brockenhexe,Aktivist,RS 09,Urtrak
Vieles können wir ja selbst bauen,es geht mir mehr darum,daß jetzige Kleinserienmodelle als Serienprodukt preiswerter werden (nicht das ich es mir
nicht leisten könnte......),um Um-und Aufbauten zu realisieren.Vielleicht kommt die Industrie auch mal auf die Idee nur Chassis,mit Rädern und Fahrerhäusern (in Topp Qualität) für den Modellbau zu liefern,oder gehören wir als Bastler in der heutigen Zeit zu einer "aussterbenden Spezies"?

Bis dann

Stephan

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien Empty Re: Gesprächsthema Wunschmodell für die nächsten Serien

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten